Was passiert in der Pinguingruppe?

Herzlich Willkommen bei den Pinguinen 2021/2022.

Wir starteten ganz ungewohnt schon Ende August ins neue Kindergartenjahr und begrüßen 11 neue Pinguine in der Gruppe.

Gemeinsam mit Micha, unserer Erzieherin im Anerkennungsjahr, freuen wir uns auf ein erlebnisreiches neues Kindergartenjahr.

Gleich in der ersten Woche legten die Kinder ein neues Thema fest: Wir befinden uns nach einer kleinen Zeitreise jetzt Millionen Jahre in der Vergangenheit und leben mit Dinosauriern in der Gruppe. Hier entsteht gerade neben einer Höhle für Dinos auch eine ganze Landschaft für unsere Schleich-Dinos. Im Rahmen einer Kinderkonferenz sammelten wir viele weitere Ideen und sind schon fleißig am Umsetzen.

Wir sind aktuell noch in der Kennenlernphase und knüpfen neue Freundschaften. Damit die Pinguineltern auch die Möglichkeit haben sich kennenzulernen, wird es in den kommenden Wochen einen Kennenlernachmittag geben. Die Einladung hierzu folgt in Kürze.

Auf Wunsch der Kinder wird es wieder einen Ausflug zum Apfelfeld geben. Das passt vielleicht nicht ganz zu unserem Thema "Dinosaurier", doch durch die Pandemie konnte der Ausflug leider nicht stattfinden. Deshalb ist die Freude umso größer, dass wir ihn nun nachholen können.

Wir freuen uns auf die kommenden Wochen und sind schon fleißig am Planen für die restliche Herbstzeit. Besonders die Gestaltung unserer Laternen für den St. Martinsumzug macht uns gerade große Freude.

Gemeinsam mit allen Pinguinen freuen wir uns auf ein schönes, abenteuerliches und erlebnisreiches Kindergartenjahr 2021/2022.

Ihr Team der Pinguingruppe

Impressum & Co